Wanderblog & Inspirationen finden

Alle, die auf einem Wanderblog nach Inspirationen für erlebnisreiche Wanderungen suchen, können auf der Homepage meines Wanderblogs starten >> oder sich nach Regionen orientieren >>. Mein Filter für Wanderungen nach Regionen und Längen >> ist außerdem hilfreich, wenngleich mit kleinen Einschränkungen.

Wanderblog: Kooperationen & Werbung

Wozu möchte dieser Wanderblog beitragen?

Gesundheit, Nachhaltigkeit & (zwischenmenschliche) Erlebnisse

Wandern ist gesund. Wandern bietet umweltverträglich eindrucksvolle Erlebnisse. Wandern ermöglicht nicht nur in Corona-Zeiten gute Kontakte und Gespräche. Wanderabenteuer bringen Menschen dazu, sich im wahrsten Sinne des Wortes Schritt für Schritt aus ihrer Komfortzone zu bewegen und neben herrlichen (Kultur-)Landschaften auch sich selbst zu erleben und entdecken.

Um all das zu ermöglichen, bietet mein Wanderblog nicht nur sorgsam recherchierte praktische Hinweise, sondern – wann immer möglich – auch GPS-Downloads zu den vorgestellten Wanderungen. Mit der passenden App lassen sich nämlich meiner Erfahrung nach all diese Ziele hervorragend vereinbaren.

Wer besucht diesen Wanderblog?

Der Wanderblog wandern-touren-tipps (So Wanderful!) wird (bisher) überwiegend von wanderaffinen Menschen besucht, die nach Kultur- und Naturschönheiten sowie gastfreundlichen Einkehrmöglichkeiten im Umkreis von etwa 130 Kilometern rund um Frankfurt suchen. Aber auch Besucher aus dem weiteren Rhein-Main-Gebiet (bis ca. 150 Kilometer rund um Frankfurt) sind ebenso darunter, wie Menschen aus anderen Teilen Deutschlands, die nach Tipps für erlebnisreichen Wanderungen im weiteren Rhein-Main-Gebiet suchen. Bisher – denn Corona hat auch meine Planungen und Vorhaben vereitelt.

Unter den auf dem Blog vorgestellten Wanderungen finden sich (daher bisher) vor allem Halbtages- und Tagestouren mit hohem Erlebniswert im weiteren Rhein-Main-Gebiet. Da mir als Buchautorein und Journalistin umweltverträgliche Wandererlebnisse in Deutschland und Europa eine Herzensangelegenheit sind: Ein Großteil der vorgestellten Wanderungen ist mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) erreichbar.

Wanderblog „liefert“ Hintergründe & Tracks

Die Stationen der von mir vorgestellten Wanderungen reichen von Burgruinen, Klammen/Schluchten über sagenhafte Orte bis hin zu Aussichtspunkten und -türmen, von denen der Blick über die Berg- und Hügellandschaft der jeweiligen Umgebung schweift.

Wanderblog & Reichweite

Stand Juni 2021 haben diesen Wanderblog innerhalb eines Jahres etwa 3.200 Menschen monatlich „besucht“. Einige haben nach bestimmten Wanderungen gesucht, andere haben auch noch andere Wanderungen auf meinem Wanderblog entdeckt.

Wanderblog & Kooperationen

Grundsätzlich bin ich offen für Kooperationen. Als Buchautorin und Journalistin möchte ich zu nachhaltigen Erlebnissen in jeder Hinsicht beitragen. Kooperationen & Werbung sollten daher zu meinem Wanderblog passen – also zu nachhaltigen Erlebnissen beitragen.

Da es in meinem Blog überwiegend um Natur- und Kulturerfahrungen sowie um Gemeinschaftserlebnisse und/oder Selbstreflexion und Entspannung beim Wandern geht, strebe ich vor allem Kooperationen in diesen Themenbereichen an. Das können Presse- oder Bloggerreisen sein, thematische Wanderungen oder individuelle Touren zur Natur-, Kultur- oder Selbsterkundung.

Immer wieder teste ich auch gerne meine eigenen körperlichen Grenzen bei Mehrtages-, Fern- und/oder Weitwanderungen aus. Daher sind mir auch Kooperationen in diesem Bereich sehr willkommen.

Wandern & Einkehrtipps

Selbstverständlich gehört auch ein gemeinschaftlicher Abschluss bei Getränken und/oder Essen zu einer erlebnisreichen und bereichernden Wanderung. Daher bin ich auch offen für Ausflüge mit besonderen Einkehrtipps. Gerne stelle ich auch Wanderungen mit besonderen Einkehrmöglichkeiten vor oder integriere sie in die Tourenplanung, wenn ich sie selbst ausprobieren und für gut befinden durfte.